Wenn amtliche Stellen ihre Macht missbrauchen…..

Wenn amtliche Stellen ihre Macht missbrauchen,
so dass Menschen müssen untertauchen,
wenn diese von Ärzten, Juristen werden auch noch gedeckt,
dann frag ich mich ernsthaft, wer oder was wohl dahinter steckt?

Wenn mit Menschen verfahren wird schlimmer als wie mit Tieren,
und diese nicht nur ihr Haus und Hof verlieren,
sondern auch noch ihre Freiheit und ihr Kind,
dann frag ich mich ernsthaft,
in was für einem System wir sind?

 

Wenn die Presse nicht mehr frei, sondern bestimmt durch Zensur,
wenn alle Parteien machen dasselbe nur,
wenn Straßenkämpfe aufflammen zwischen links und rechts,
dann, so lehrt die Geschichte, dann droht Schlechts.

Wenn die Arbeitslosenquoten im Lande explodieren,
Statistiken gefälscht werden, um es zu kaschieren,
wenn die Preise steigen gar grenzenlos,
allerdings für die Grundbedürfnisse bloß,
dann drängt er sich auf, der schrecklicher Vergleich,
zwischen jetzt und dem sogenannten Dritten Reich.

Wenn Strom und Wasser, Heizölsteuer,
werden für Otto Normalo nicht nur teuer,
sondern teilweise unerschwinglich,
und bringen Schulden mit sich, unwiederbringlich,
wenn die Kirche – wie immer – schaut seelenruhig zu,
wie ihre Schäfchen vernichtet werden im Nu,
dann bestätigt sich der Verdacht,
dass mit der ReGIERung gemeinsame Sache sie macht.
Denn sie hatte es noch nie mit dem einfachen Volk,
stets die Maxime der Herrschenden sie hat befolg‘.

Ja, so ist er, der Status Quo,
das Fußvolk muss leiden so oder so,
die Gesetze für sie außer Kraft gesetzt,
die Menschenwürde nicht nur ständig verletzt,
sondern perfektioniert in eine Täter- Opfer Umkehr,
das zu begreifen tun sich viele gar schwer.
Ich lass‘ das hiermit mal besser bewenden,
frag‘ mich trotzdem, wo soll das bloß enden,
wie lange noch lassen wir Schafe uns führen,
zum Schlachter, statt dagegen zu rebellieren …?

 
© Kristina Becker

Screenshot - 21.02.2016 , 22_10_30

https://kdrobbner.wordpress.com/daria-frida-becker-blog/

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s