Einsatz gegen Zwölfjährigen „Kann die Situation sehr gut nachvollziehen“

Ich hoffe für diese verlogenen Einsatzkräfte,

                         das die keine eigenen Kinder haben.

Quellennachweis:

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/einsatz-gegen-zwoelfjaehrigen-kann-die-situation-sehr-gut-nachvollziehen/-/id=1682/did=17340170/nid=1682/1q2w65r/index.html

Advertisements

7 Kommentare zu „Einsatz gegen Zwölfjährigen „Kann die Situation sehr gut nachvollziehen“

  1. „Achtet bitte liebe Polizei,
    auf die e-mail
    Adresse und IP-Adresse.“

    R.o.f.L. Kotzdumm glaubt wohl immer noch, die Polizei würde sich für die göbelsblöden Anzeigen interessieren, dabei liegen die schon längst im Müll, wo sie hingehören. 😉 Und die glaubt echt, die Polzei würde ihre kotzdumme Facebookchronik lesen. Tja, dumm bleibt dumm, da helfen keine Pillen. L.o.L.

    „Ihr Dummschwätzer und Mobber,
    warum sind soviele von Euch am falsches Zeugnis über mich am labern,
    wenn doch Nur eine einzige winzige Person Eifersüchtig sein soll?“

    Kotzdumme Wahnvorstellungen einer Person, die dringend mal am Kopf untersucht werden soll. 😉

    Fridi wurde übrigens neulich auch mal am Kopf untersucht. Ergebnis: (wie zu erwarten war) nicht zurechnungsfähig. Tja, ich kann mir schon vorstellen, warum die drobbsdumme, hasskranke Gangstalkerin lieber nicht zu einer solchen Untersuchung geht. Das Ergebnis kann man sich ja schon denken. Hihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihi

    Ich werde hier weiterhin dafür kämpfen, dass die normalen Leute Ruhe haben vor den kotzdummen Rumpöblern. Opferschutz wird bei mir groß geschrieben, da können die hasskranken Täter rumgöbeln wie sie wollen, denn ich stehe ein gegen Mobbing! L.o.L.

    Gefällt mir

  2. „Ich hoffe die Polizei,
    fasst diese komische Tanja Benz.“

    Sag mal Dummsgöbel, kann es sein, dass Du kotzdumm bist? Die Polizei hört Dir doch erst wieder zu, wenn Du Deinen Kopf ERFOLGREICH untersuchen lassen hast. 😉 Vorher kommen alle hasskranken Denunziantenanzeigen leider, leider weiterhin in den Müll. Schade, schade, näch? Hihihihihihihihihihihihihi

    Das würden normale Menschen übrigens nach 2 Jahren auch irgendwann mal merken. 🙂 Die Drobbs-Dummen merken aber (mal wieder) nicht, wie sie sich voll peinlich öffentlich lächerlich machen. L.o.L.

    „Ich werde mich bei Den Haag über die Untätigkeit der Dortmunder Polizei 👮 &Staatsanwaltschaft hierzu beschweren und Richter rügen hierzu.“

    Oh, es wird also (mal wieder) nach Den Haag gehen, ja? Haben die Drobbs-Dummen denn schon einen Anwalt gefunden? 😀

    Kotzdumme, die ihren Ruf längst drobbsfessioniert haben, nimmt doch keiner mehr ernst. Nicht in Doffmund und schon mal gar nicht in Den Haag. Mal wieder sehr, sehr versagsfessionell und voll peinlich, wenn nicht mal Anwälte für Geld Umgang mit der aggressivsten Täterin wünschen. L.o.L.

    Ich werde – aus Gründen des Opferschutzes – auch weiterhin über dieses Lawstalking berichten, hier, in meinem Blog und löschsicher bei Beamtenschlau (Passwort vorhanden). Wer mich kennt weiß: ich habe noch nie gute Mine zu so einem hasskranken, verlogenen Spiel gemacht. Hihihihihihihihihihihi

    „e-mail
    Adresse und IP-Adresse.
    Danke,einfacher können Sie es echt nicht haben“

    Tja, da ist wohl wer zu Dumm die Nutzungsbedinungen vom Internet zu lesen. 😉 Geb die ach so dolle beweiskräftige IP Adresse doch mal in die Adressleiste Deines Browsers ein, wenn Du dazu überhaupt in der Lage bist, Dummsnär. 😉 Da landest Du bei einem Anonymisierungs-Proxy-Server. Solche Server benutzt man, wenn man mit hasskranken Kotzgöblern KEINEN UMGANG wünscht und sein Recht auf Anonymität im Netz gegen aggressivste Täterinnen durchsetzen muss. Hihihihihihihihihihihihihihihihihi

    Gefällt mir

  3. „Anzeige liegt bereits,
    bei der Sta.Do..“

    Anzeige liegt bereits im Mülleimer. Kotzblöden Denunzianten wird nichts geglaubt.

    „Ich habe Tanja Benz,
    wegen unaufhörlichen Nachstellens über Facebook & Blog angezeit,“

    Du stellst unaufhörlich irgendwelchen Leuten nach. Deine Göbelsblödheit hält Dich allerdings davon ab, das zu merken.

    „sowie wegen Beleidigung im Amt“

    Da sieht man schön, warum Du mal am Kopf untersucht werden sollst. Amtsanmaßung und krankhafte Selbstüberschätzung.

    „Wer mich unterschätzt ist selber Schuld.“

    Du bist dumm. Du bist so dumm, dass Du es nicht mal merkst. Du bist zu dumm auch nur einen Satz richtig zu schreiben. Was redest Du Dir eigentlich ständig ein? Du überschätzt Dich selber maßlos. Lass Dich mal am Kopf untersuchen.

    „Ich werde auch die Dortmunder Staatsanwaltschaft rügen über ihre Untätigkeit seit 2Jahren,
    bei Den Haag und Strasbourg.“

    Dumm wie Scheisse, was anderes kann man zu so einer Kindergartenkacke gar nicht mehr sagen. Lass Dich am Kopf untersuchen.

    „Und damit die Polizei all das richtig untersuchen kann,
    werde ich mit meinem Blog bis Ende Mai,
    ne Pause machen.“

    Da wird nichts untersucht. Das einzige was untersucht gehört ist Dein Kopf. Hat dir die Polizei auch schon längst mitgeteilt. Aber Du bist ja so gestört, dass Du kein „NEIN!“ akzeptieren kannst. Völlig hasskrank und durchgedreht.

    „Ich werde auch keine Troll Kommentare löschen,
    erst ab Juni wieder.“

    Wen interessierts? Hier liest und kommentiert keine Sau, ausser mir. Aber auch das checkst Du nicht und bildest Dir ein, hier würden irgendwelche Staatsanwaltschaften mitlesen. Du hast Wahnvorstellungen. Lass Dich mal am Kopf untersuchen.

    Gefällt mir

  4. „Habe gestern,
    endlich mal Post wieder von der Sta.DO. bekommen,
    die haben Simone Pfeiffer zwar falsch geschrieben(Korrektur Vorschlag
    liegt bei denen morgen Früh im Briefkasten),
    meine Anzeige wegen veruchter Erpressung gegen Sie läuft und ich werde sie auch noch,
    wegen Beleidigung im Amt und Nötigung anzeigen.“

    Ja mach das mal, Kotzdumm. Ich freu mich schon auf das Mimimimi, wenn die göbelsblöden Anzeigen (mal wieder) alle eingestellt werden. Ausser Spesen leider, leider nix gewesen. Hihihihihihihihihihihihihihi

    Wenn die Staatsanwaltschaft sieht, wie die Lawstalkerin auf Facebook (mal wieder) kotzdumm mit Den Haag und Stassburg droht, wissen die sicher, was man mit den hasskranken Anzeigen von gestörten Denunzianten umgehen sollte. Rundablage M, wie Mülleimer. Sehr, sehr eigentorsfessionell und peinlich! L.o.L.

    „Da wird auch morgen,
    wegen gezielter Unterschlagung von Sozialleistungen,
    auf der Grundlage des Schikaneverbotes,
    der Strafantrag gegen Frau SB Fröhlich,
    bei der Sta.Do liegen.
    Ich habe nämlich,
    alles überpünktlich reingereicht ,
    an Unterlagen,
    an mir liegt es nicht.“

    Kannst ja wieder vors Sozialgericht ziehen , wenn Du im Recht bist. Die werden dann sehr, sehr gründlich klären, wer es mal wieder göbelsblöd verbockt hat, es nicht einsehen will und anderen die Schuld geben möchte. Ich glaube kotzdummen notorischen Lügnern ganz sicher nix mehr, schon gar keinen (mal wieder) gelogenen Umzug. Hihihihihihihihihihi

    PS: 2 Anprangerungen in einem Post. Man merkt ganz, ganz doll, wie Du gegen öffentliches Mobbing bist. Ironie ist On-Line. L.o.L.

    Gefällt mir

  5. „Jippie ja jeah Schweinebacke,bei mir läuft es.
    Ich habe schwarz auf weiss stehen,das ich mein ÜBERBRÜCHKUNGSDARLEHN ausgezahlt bekomme.Habe also nichts mehr mit dem DORTMUNDER MOBB CENTER zu tun und bin GESCHÄFTSFRAU.“

    Ok. Du hast angeblich seit 3 Monaten einen Shop auf, brauchst aber trotzdem noch dringend Transferleistungen. 😉 Hört sich für mich so an, als hättest Du in etwa so viel Umsatz, wie ich von Anfang an prognostiziert hab. Da kreist also schon der Pleitegeier. L.o.L.

    Wenn das Überbrückungsdahrlehen aufgebraucht ist, gehts wieder schnurstracks zum Jobcenter. Solln wa wetten, Kotzgöbel? Schade, schade, dass die Göbelsblöden (mal wieder) nur rumlabern, näch? Hihihihihihihihihihihihihihi

    Gefällt mir

  6. „Anzeige gegen Simone Pfeiffer,
    wegen versuchter Erpressung wurde angenommen,
    ich hab sie noch ,
    wegen Beleidigung im AMT und NÖTIGUNG angezeigt“

    Oh, das ist ja soooo totaaaal gegen Mobbing, solche öffentlichen Anprangerungen, Frau Denunziantin (Lump bleibt Lump! Schwein bleibt Schwein!)! Soll ich mal lachen, Dummsnär? Hahahahahahahahahahahahahahahahahaha 😀

    Kotzgöbel rafft nicht, dass sehr, sehr bald (mal wieder) das Schreiben zur Einstellung der Ermittlungen kommt. Es ist bisher immer so geendet und da sich die hasskranke Lawstalkerin nicht am Kopf untersuchen lassen möchte, wird es auch leider, leider weiterhin nix werden. Ausser Spesen nix gewesen. L.o.L.

    Zwar will man mich mundtot machen, aber ich werde über diesen Fall und die Insolvenzverschleppung des Pleitunternehmens der Drobbs-Dummen auch weiterhin berichten, bei Beamtenschlau (Passwort vorhanden) und hier, in meinem Blog. Hihihihihihihihihihihihihi

    Ich tue es um die Opfer vor der aggressivsten Täterinn zu schützen und werde auch weiterhin gegen jegliches Mobbing vorgehen. Wer mich unterschätzt, hat schon verloren. 🙂

    Gefällt mir

  7. https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13173683_1709322389326990_7896675013152796414_n.jpg?oh=855a2112b1b3b9817ebd9a8620ab7f11&oe=57E542DC

    Oh, ein klaukopiertes Bild. Sind wir (mal wieder) zu drobbs-dumm, um selber was zustande zu bekommen? L.o.L.

    Aber es ist auch wieder kotzdumm, denn was die Staatsanwaltschaft über den Vorgang denkt ist relevant. Wie Leute, die mal dringend am Kopf untersucht weren sollen, darüber denken ist leider, leider ganz egal. Die ham nämlich nichts zu entscheiden. Schade, schade, näch. Hihihihihihihihihihi

    Deswegen wird auch leider, leider alles (mal wieder) eingestellt werden. Wer nicht kotzdumm und hasskrank ist, kann das sehr, sehr leicht voraussehen. Genau so leicht wie die Zukunft eines Pleiteshops ohne Kunden. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s